Sie sind hier: Curriculum vitae Ausbildung und Tätigkeiten  
 CURRICULUM VITAE
Ausbildung und Tätigkeiten
Lehre und Forschung
Privates

SCHWERPUNKTE OBERARZTTÄTIGKEIT

UniversitätsSpital Zürich

 
04-06/10 Stv. Teamleiter G-Team
 
07/10-12/10 Teamleiter U-Team
 
02/11-08/11 Teamleiter Polytrauma / Untere Extremität
 
seit 10/11 Oberarzt Team Wirbelsäule/Becken
 
Mitbetreuung und Management der Polytraumadatenbank
 
Mitbetreuung des Intra-/und Internetauftritts der Klinik als Haupteditor
 
Forschungsschwerpunkte: Polytrauma, Sepsis



Rotes Kreuz Krankenhaus Bremen

 
Sicherstellung der unfallchirurgischen Regel- und Notfallversorgung der Chirurgischen Klinik zusammen mit einem weiteren Oberarzt inkl. Endoprothetik, Sporttraumatologie und Handchirurgie
 
Abdeckung der gesamten allgemein- und unfallchirurgischen Notfallversorgung exkl. Gefässchirurgie während des Dienstbetriebes
 
Sprechstundentätigkeit im Rahmen der Allgemein- und Unfallchirurgischen Ambulanz sowie Mitbetreuung der BG-Sprechstunde (§6-Zulassung)
 
Infiltrationsbehandlungen und Manualtherapie im Rahmen der multimodalen Schmerztherapie



Stadtspital Triemli

 
Rotationstelle mit Konzentration auf die allgemeinchirurgischen Standardeingriffe zum Erlangen des Schwerpunkttitels "Allgemein- und Unfallchirurgie"
 
Sprechstundentätigkeit "Allgemeinchirurgie" und "Traumatologie"
 
Mitbetreuung der Wundsprechstunde



Universitätsspital Basel

 
08-12/05 Oberarzt in der interdisziplinären Notfallstation inkl. Schockraum (Traumaleader)
Chefärzte: Prof. R. Bingisser, PD Dr. M. Jakob
 
01-09/06 Oberarzt im Team Untere Extremität: Becken, Hüfte, Knie inkl. Polytrauma
Chefärzte: Prof. W. Dick, Prof. B. Hintermann, PD Dr. M. Jakob
 
10/06-01/07 Oberarzt im Team Obere Extremität: Schulter, Ellenbogen inkl. Handgelenk
Chefärzte: Prof. P. Regazzoni, Prof. H. Troeger
 
Mitglied der Projektgruppe "Wundmanagement"
 
Betreuung des Intranet Lernportals "Easy"
 
Mitglied der IG Computer-assistierte-Chirurgie
 
Forschungsschwerpunkte: Altersfrakturen, Arthrose
 
01-09/06 Verantwortlicher für das Konsiliarwesen "Orthopädie-Traumatologie" in der Orthopädischen Frührehabilitation und der Rheumatologischen Universitätsklinik im Felix-Platter-Spital Basel sowie im Zentrum für Querschnittgelähmte und Hirnverletzte des Schweizer Paraplegikerzentrum Basel (REHAB Basel)



KS Schaffhausen

 
Nach Erlangen des Facharzttitels Konzentration auf die allgemeinchirurgischen Standardeingriffe und die Traumatologie
 
Dienst-, Urlaubs- und Stationskoordination der UnterassistentInnen
 
Mitglied der Arbeitsgruppe "Wundkonzept KSSH"
 
Mitglied der Arbeitsgruppe "Intranet und Kommunikation" sowie Verantwortlicher für digitale Medien der Abteilung Chirurgie
 
Stv. Mitglied der Hygienekommision sowie der Arbeitsgruppe "Antibiotika"
 
Stv. Mitglied der Arzneimittelkommission
 
Stv. Verantwortlicher für das Konsiliarwesen mit der Psychiatrischen Klinik Breitenau



Ausbildung und Tätigkeiten | Studium: Rettungsdienst/Spital

Druckbare Version